Puh, jetzt kam aber lange kein Blog-Beitrag mehr! Das liegt natürlich nicht daran, dass nichts passiert wäre.

Zu erzählen gäbe es genug, aber diesmal haben wir uns für eine Kurzversion entschieden, als Vorgeschmack auf einen baldigen nächsten Newsletter nach unserem Jahresübergang: Das ist unsere gemeinsame Zeit im Januar zum Innehalten, Zurückblicken, Feiern und Planen.

Also zurück nach 2021: Im Sommer konnten glücklicherweise wieder einige Außen-Veranstaltungen hier stattfinden. Die größten darunter waren das LosGeht’s für Gemeinschaftsinteressierte, das Cömp zu Gemeinsame Ökonomie und das MoveUtopia, das schon in unserem nigelnagelneuen großen Festzelt stattfinden konnte, das wir über einen Förderantrag bekommen haben. (An dieser Stelle ein Dank an das Netzwerk Stadt-Land und an das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt.) Mit dem Festzelt und den Pfadfindi-Jurten, die wir durch die selbe Förderung kaufen konnten, haben wir jetzt bessere Infrastruktur für die Außenveranstaltungen. Außerdem konnten in dem Rahmen Permakultur-Gestaltungswerkstätten mit dem zukunftsfähig eV stattfinden, bei denen Menschen von uns und andere Interessierte sich mit der Gestaltung unseres Geländes unter Permakulturprinzipien beschäftigt haben. Diese Pläne werden fortgeführt, sodass wir nächstes Jahr Pflanzungen vornehmen und die Diversität hier erhöhen können. Auch eine Art Naturlernpfad mit Infotafeln soll entstehen.

Der Denkmaltag war 2021 wieder ein voller Erfolg.

Nochmal zurück von der Zukunft in die Vergangenheit: Wir konnten dieses Jahr mehr beheizbaren Wohnraum schaffen. Mehr Menschen sind wir noch nicht geworden, Ein- und Auszüge hielten sich in etwa die Waage. Ein großer Auftrieb waren viele neue investierende Genossenschafts-Mitglieder. Manche von euch haben uns Geld geliehen, ohne uns groß zu kennen. Ganz herzlichen Dank für Euer Vertrauen=) Ein so großes Haus braucht noch eine Menge Geld, also falls ihr uns noch unterstützen wollt, hier findet ihr Möglichkeiten dazu.

Außerdem haben wir dieses Jahr unser Faible für Quiz-Abende entdeckt: Welche unglaubliche Neuerung hat das HausX kurz vor Weihnachten erleben dürfen? – neue Wandfarbe – ein Klo – Dämmung – ein Staubsaugroboter? Die Antwort gibt es im nächsten Newsletter.

Bis dahin leicht verschneite Grüße aus dem Harz,

Eure Freie Feldlage

Gemeinsam macht Holzmachen noch mehr Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.




Enter Captcha Here :

Menü